Josephine FriedeSchulleitung

04166 - 8421-0Schulbüro

Büntweg 521702 Ahlerstedt

buero-obs@sz-ahlerstedt.deSchreiben Sie uns eine Mail

Känguru-Sieger 2014

Siegerehrung des Känguru-Wettbewerbs

Endlich sind die Ergebnisse da! Im Rahmen einer kleinen Siegerehrung erhielten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Känguruwettbewerbs der Mathematik ihre Urkunden und Preise. In diesem Jahr gab es einen Happy Cube - ein 3D-Puzzle für einen Würfel. Und, habt ihr es schon geschafft, den Würfel zusammenzubauen?
Der Fachbereich Mathematik bedankt sich herzlich beim Förderverein für die Übernahme der Startgebühren.
Auf dem Foto sind die stolzen Schulbesten Sören Lemmel, Jele-Marie Pagels, Jannika Viebrock und Kathrin Meyer (von links) zu sehen.
Das T-Shirt gab es für den weitesten Känguru-Sprung, das heißt, wer am meisten aufeinander folgende Aufgaben richtig gelöst hat!

Siegerehrung Känguru der Mathematik

Im Rahmen einer kleinen Siegerehrung erhielten jetzt alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Känguru der Mathematik ihre Urkunden und Preise. Auch in diesem Jahr haben unsere Schülerinnen und Schüler wieder gut abgeschnitten.

Jele-Marie Drescher aus der 6.04 gewann einen 3. Preis!

Der Fachbereich Mathematik bedankt sich herzlich beim Förderverein für die Übernahme der Startgebühren.

Auf dem Foto sind die stolzen Schulbesten Mirco Jacobi, Alexander Bettermann, Gesa Höper, Jele-Marie Drescher, Marvin Sumfleth und Jannis Behrmann (von links) zu sehen.

Känguru 2012

Lange hat es gedauert …

bis die Auswertung des Känguru-Wettbewerbs 2012 bei uns einging.

Inzwischen bekam jeder Teilnehmer den „Kubra“, ein Spiel aus 24 miteinander verbundenen Teilen, die zu verschiedenen Modellen verdreht werden können, eine Urkunde und ein Lösungsheft.

Michelle von Babka (8.04) erreichte an unserer Schule die Höchstpunktzahl (94,75 Punkte), gefolgt von Steffen Klintworth (8.04; 93,75 Punkte), Mats Wilkens (7.03; 91,25 Punkte), Kevin Klintworth (8.02; 90 Punkte), Gerrit Heins (8.04; 82,25 Punkte), Jele Pagels (5.04; 82 Punkte) und Alexander Bettermann (9.03; 82 Punkte).

Sören Lemmel  (6.04) gewann zum Spiel und der Urkunde ein T-Shirt, da er den weitesten „Kängurusprung“ gemacht hatte: Er hatte die größte Anzahl von aufeinanderfolgenden Aufgaben an unserer Schule richtig.

Herzlichen Glückwunsch an alle, die dabei waren!

Wir  sehen uns wieder beim nächsten Känguru-Wettbewerb am 3. Donnerstag im März 2013.

Mathe im Advent

Es gibt Adventskalender, die satt machen. Und es gibt einen, der schlau macht. Man findet ihn im Internet.

Vom 1. bis zum 24. Dezember kann man täglich online ein Türchen öffnen. Dahinter findet man spannende Mathe-Aufgaben, die humorvoll in weihnachtliche Geschichten eingebettet sind. Dann heißt es mitknobeln

und hoffentlich einen der schönen Preise gewinnen! Man kann sowohl als Einzelspieler als auch für die Klasse mitspielen.

Mathematik ist für viele Schülerinnen und Schüler eine echte Herausforderung. Deshalb haben sich das DFG-Forschungszentrum MATHEON und die Deutsche Mathematiker-Vereinigung (DMV) die Digitalen Adventskalender im Internet ausgedacht. Er soll den Schülerinnen und Schülern zeigen, dass Mathematik sehr vielseitig ist und Spaß machen kann.

Es gibt drei Mathe-Adventskalender: einen für die Klassenstufen 4 bis 6, einen für  die Klassen 7 bis 9 und einen für die Oberstufe. Er ist für alle Mitspielerinnen und Mitspieler kostenlos. Im Jahr 2011 nahmen mehr als 120 000 Schülerinnen und Schüler am Einzelspiel und mehr 5100 Klassen am Klassenspiel teil.

Wer jetzt neugierig geworden ist, kann sich unter „Mathe im Advent informieren, und dann im Advent 2012 mit seiner Klasse teilnehmen.

  • 1
  • 2

Schule am Auetal

Oberschule Ahlerstedt
Büntweg 5
21702 Ahlerstedt
Tel: 04166 - 8421-0
Fax: 04166 - 8421-20
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!