AG "Rollen und Gleiten"

AG Bewegen auf rollenden und gleitenden Geräten

Im Kerncurriculum (KC) für die Schulformen des Sekundarbereichs I mit den Schuljahrgänge 5 -10 gibt es im Fach Sport sieben Lernfelder. Von diesen kann das Lernfeld "Bewegen auf rollenden und gleitenden Geräten" aus sächlichen und räumlichen Gründen nicht vor Ort angeboten werden. Der Fachbereich ist aber bemüht dieses Erfahrungsfeld für die Schüler/innen unserer Schule anzubieten und tut dies in Form einer AG, die dann zu verschieden Schwerpunkten arbeitet (Ski AG und/oder Segel/Surf AG).

Bewegen auf rollenden und gleitenden Geräten (z. B. Inliner, Schlittschuhe, Fahrräder, Ski, Kanu) umfasst raumgreifende, geschwindigkeits- und gleichgewichtsabhängige Bewegungsformen, mit denen spezifische Körper- und Bewegungserfahrungen verbunden sind und die auf Rädern und Rollen, auf Schnee und Eis und auf dem Wasser gemacht werden können. Sie erfordern besondere Schutzmaßnahmen. Das Erfahrungs- und Lernfeld umfasst: das Fördern der dynamischen Gleichgewichtsfähigkeit, das Erleben und das Beherrschen der Geschwindigkeit sowie der Flieh- und der Beschleunigungskräfte, den verantwortungsvollen Umgang mit sich selbst und anderen, Materialien und Geräten sowie der Umwelt, das Erfahren eines größeren Aktionsradius.
 
Das Video der Skireise 2014: https://youtu.be/cbsEKqNf5vg
 
 

12 Arbeitsgemeinschaften stehen in den Startlöchern

Nu geiht dat los!

Wir freuen uns, unseren Schülerinnen und Schülern in diesem Schuljahr 12 Arbeitsgemeinschaften anbieten zu können. Zusätzlich zu den bewährten und beliebten "Evergreens" wird es nun u.a. auch eine Plattdeutsch-AG für Anfänger und Fortgeschrittene und mehrere spannende Angebote aus dem MINT-Bereich geben.

Alle Informationen erhalten Sie in einem Elternbrief und hier.

Schach-AG

Sieger des Schachturniers 2014


Wochenlang sind die 14 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Schach-AG gegeneinander angetreten und jetzt stehen die Sieger fest: In einem spannenden Endspiel um die Schachkrone behielt Dennis R. (Klasse 8.4) einen kühlen Kopf und durfte den Siegerpokal in Empfang nehmen. Er behielt während der gesamten Partie die Übersicht und überzeugte durch sein taktisches Geschick. Den Pokal für den zweiten Platz sicherte sich Max G. (Klasse 6.3), der während der Turnierphase durch eine beeindruckende Gedächtniskraft und psychologische Manöver auf sich aufmerksam machte. Der dritte Platz wird beim nächsten Treffen der Schach-AG zwischen Florian K. (Klasse 5.1) und Tjorben H. (Klasse 5.2) ausgespielt. Alle interessierten Schülerinnen und Schüler von der 5. bis zur 10. Klasse sind herzlich eingeladen, zu einem Probetraining vorbeizukommen. Die Schach-AG trifft sich donnerstags von 13:35 bis 14:55 Uhr in Raum 020.

Königliche Unterstützung

Ein großes Dankeschön geht an den Förderverein der Schule am Auetal und alle Eltern und Freunde, die diesen Förderverein unterstützen. 

Nur mit ihrer finanziellen Hilfe war es möglich, dass die Schach-AG mit einer tollen Ausstattung (inklusive zweier Schachuhren) starten konnte.

Zur neu gegründeten Schach-AG gehören 14 Schülerinnen und Schüler von Klasse 5 bis Klasse 10, die von dem Zehntklässler Justin O. (Klasse 10.4, untere Reihe in der Mitte) ausgebildet werden.

Wöchentlich werden Schachpartien ausgetragen, Regelkenntnisse vertieft, das Matt-Setzen geübt, Taktiken besprochen und die Schüler bereiten sich auf das Turmdiplom vor. Für das zweite Schulhalbjahr befindet sich das 1. Ahlerstedter Schulschachturnier in Planung.

Wenn Sie Spaß am Schachspiel haben und unseren jungen Königsspringern dabei helfen könnten zu modernen Großmeistern heranzuwachsen, dann sind sie donnerstags von 13:30 bis 15:00 Uhr herzlich willkommen. Melden Sie sich einfach bei Frau Janssen in der Schule.

 

Auftritt der Schulband

Am 16.01.2013 gab die Band der Schule am Auetal einen kleinen Auftritt für interessierte Schüler und Lehrer. Der Musikraum, in dem der Auftritt stattfand, war nach kurzer Zeit schon proppenvoll.

Gespielt wurden die Lieder "Nobodys Home" von Avril Lavigne,"Don't Stop Believing" von Journey, "Who Knew" von Pink, "Seven Nation Army" von The White Stripes und "Baby Can I Hold You" von Tracy Chapman. Der Auftritt war ein voller Erfolg und die "Fans" jubelten und klatschten Beifall.

Die Band existiert in ihrer derzeitigen Zusammensetzung seit dem 5.September 2012. Die Mitglieder sind: Sharlien (Gesang), Alicja (Gesang), Justin (Gesang), Glenn (Gitarre und Gesang), Isabell (Gitarre), Rabea (Klavier), Vanessa-Kira (Bass) und Niko (Schlagzeug)

Betreut wird die Band von Herrn Narzinski.                                   (Ein Bericht von Vanessa-Kira)

Hier noch ein paar Fotos vom Auftritt

 

AG-Angebote

AG-Angebote im 1. Halbjahr 2014/15 

Von Dienstag bis Donnerstag bietet die Schule am Auetal eine neue und vielseitig bunte Mischung von AG-Angeboten an, die von MINT und Musik, über Sport und Denksport, bis in kreative, gestalterische  oder sprachliche Bereiche geht.

Aus den folgenden Angeboten können die Schüler/innen auswählen:

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag


  • Schulband I
  • Lego-Mindstorms-AG
  • MINT-AG

 


  • Schulband II
  • Heißdraht/Formel I
  • Informatik für "Franzosen" / ECDL
  • Kunst-AG
 
  • DFB-Fußball-AG
  • Musik-AG
  • Reit-AG
  • Schach-AG
  • Plattdeutsch-AG

Die AGs müssen angemeldet werden und sind verpflichtend (Fehlzeiten müssen entschuldigt werden!).

Anmeldelisten hängen in der Schule aus.

Die AG Leiter sind Lehrer und geschulte Personen aus Vereinen.

Bei Überwahl entscheidet der Leiter. Die AG-Teilnahme wird positiv im Zeugnis erwähnt.

Über die Arbeitsgemeinschaften

Reit-AG

unter der Leitung von Frau Harder findet jeden Donnerstag von 13.35 – 14.55 Uhr (4. Block) statt.

Zunächst werden die Ponys geputzt, gesattelt und aufgetrenst. Danach folgt eine Aufwärmphase, in der die Ponys mehrere Runden durch die Halle geführt werden. Daran anschließend wird geritten, wobei die SchülerInnen in den unterschiedlichen Gangarten trainiert werden.  

Geritten wird im Reitstall Bokel. Teilnahmegebühr: 45 € für das 1. Halbjahr


AG Gitarre/Bass (Gesang) für Kl. 7 + 8 (und höher)

Die AG ist geeignet für Anfänger und etwas Fortgeschrittene an der Gitarre und am Bass. Ihr werdet leicht Griffe und einfach zu spielende Stück erlernen

Später können auch SchülerInnen dazukommen, die zu den erlernten Stücken singen wollen.

Zeit: Dienstags im 5. Block (nach Absprache kann der Termin auch verändert werden. Ihr könnt euch also auch melden, wenn der Dienstag für euch zunächst nicht infrage kommt)

Voraussetzungen: Ihr solltet eine eigene Gitarre besitzen, damit auch zuhause geübt werden kann.

Leitung: Herr Narzinski


Kreativ-AG "Schön's und Gedöns"

Wer hat Lust auf kunsthandwerkliche Experimente, kreiert gern neue Accessoire-Trends, mag Deko-Ideen umsetzen oder hat bereits ein kreatives Hobby, das noch ausbaufähig ist? … Dann herzlich Willkommen!

Alles, was sich im Rahmen unserer Möglichkeiten (finanziell, räumlich, werkzeug-technisch) realisieren lässt, kann hier ausprobiert werden!

Treffen: immer mittwochs im 5. Block

Teilnehmerzahl: 10-15

Jahrgang: beliebig

Kosten: je nach Erfordernis der Materialbeschaffung anteilig


MINT-AG

Hast du Lust dich mit naturwissenschaftlichen Problemen zu beschäftigen? Sie mit Hilfe von LEGO-Konstruktionsbaukästen, einfachen Programmierungen und Versuchen zu lösen?

Oder möchtest du lernen, wie man LEGO-Brick-Filme und Comics erstellt?

Dann komm in die MINT-AG und hilf mit ein außergewöhnliches Projekt mit mehreren Schulen aufzubauen!!!

Klasse 7 und 8

Leitung Frau Fieger-Metag


Schach-AG

In der SCHACH-AG werden wir Schach spielen. Dazu gehören das Erlernen der Spielregeln, Taktikbesprechungen und das Üben von Eröffnungen.

Die AG ist für Anfänger und Fortgeschrittene der Klassen 5-6. Auch ältere Schülerinnen und Schüler sind herzlich willkommen.

Wir treffen uns jeden Donnerstag von 13:35 und 14:55 Uhr

Leitung: Frau Janssen


ECDL-AG

Der Europäische Computerführerschein ist ein international standardisiertes Zertifikat, das dir den sicheren Umgang mit Computern bescheinigt.

Vorbereitung auf  den ECDL Base in denModulen:

  • Computer-Grundlagen
  • Online-Grundlagen
  • Textverarbeitung

 Achtung: Es entstehen Kosten für  Bearbeitungs- bzw. Prüfungsgebühren von etwa 80-90 €.

Leitung: Herr Pfeiffer


Gitarren-AG

für Klasse 5/6

Diese AG ist für Anfänger geeignet.

-       Gitarre stimmen

-       Akkorde lernen

-       Lieder begleiten

Voraussetzung: Eigene Gitarre

Leitung: Herr Wend


Plattdeutsch-AG

Für Anfänger und Könner.

In der Plattdeutsch-AG werden wir zusammen mit Herrn Schaepe von der Theatergruppe „De Auetaler“ Spaß mit Platt haben.
Kannst du noch kein Platt? Mokt nix! Du kannst es hier lernen.

Der Plattdeutsche Vorlesewettbewerb und Sketche „op Platt“ sind unsere Ziele.

Die AG ist für Anfänger und Fortgeschrittene aller Klassenstufen! Auch ältere Schülerinnen und Schüler sind herzlich willkommen.

Wir treffen uns jeden Donnerstag von 13:35 bis 14:55 Uhr.

Leitung: Herr Schaepe und Frau Boinowitz

  • 1
  • 2

Schule am Auetal

Oberschule Ahlerstedt
Büntweg 5
21702 Ahlerstedt
Tel: 04166 - 8421-0
Fax: 04166 - 8421-20
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!