Willkommen in der Schule am Auetal!


 

Oberschule Ahlerstedt

Schule am Auetal


Büntweg 5

21702 Ahlerstedt

Telefon: 04166 - 8421-0

Telefax: 04166 - 8421-20

 

E-Mail-Kontakt

 

 

IDESK MINT-ZENTRUM

 

 


 

Wer ist online

Aktuell sind 60 Gäste und ein Mitglied online

Maßnahmen zur Berufsorientierung

Von Klasse 6 bis 10 führen wir mit unseren Kooperationspartnern umfassende Maßnahmen zur Berufsorientierung durch. 

Klasse 6

Zukunftstag (ehemals Girls Day):

  • Mädchen

Die Mädchen suchen sich einen Betrieb, wo sie

einen typischen „Männerberuf“ kennen lernen sollen.

  • Jungen

Die Jungen werden einen Tag lang von den

Landfrauen Harsefeld“ in häuslichen Dingen unterrichtet.


 

Klasse 7

Fach Wirtschaft

Die Haupt- und Realschüler erkunden zwei Betriebe während der Unterrichtszeit.

(z.B. Bauernhof und Tischlerei)


 

Klasse 8

Hauptschule

- Elternabend über die Ziele und Inhalte des Faches Wirtschaft zu Beginn des Schuljahres

- Informationsabend für Eltern zur Berufsorientierung an unserer Schule zu Beginn des Schuljahres

 „Wie unterstütze ich mein Kind bei der Berufswahl?“ (Fachleitung Wirtschaft, Berufsberater, ...)

- Je ein Betriebserkundungstag im ersten und zweiten Halbjahr

- 2-wöchiges Betriebspraktikum im 2. Halbjahr

- 4 bis 6 Berufsberatungen mit Herrn Holst, unserem Berufsberater vom BIZ

 (Agentur für Arbeit – Berufsinformationszentrum Stade)

- Berufseignungstag vor den Herbstferien

- BIZ im Unterricht mit unserem Berufsberater nach den Herbstferien

 (Vorstellung der Aufgaben eines Berufsberaters, Interessens- und Fähigkeitstest im portal

www.planet-berufe.de und Recherche über ihre geeigneten Berufe im Portal www.berufenet.de)

 

Realschule

- Elternabend über die Ziele und Inhalte des Faches Wirtschaft zu Beginn des Schuljahres

- Informationsabend für Eltern zur Berufsorientierung an unserer Schule zu Beginn des Schuljahres

 „Wie unterstütze ich mein Kind bei der Berufswahl?“ (Fachleitung Wirtschaft, Berufsberater, ...)

- ein Betriebserkundungstag im zweiten Halbjahr

- 1-wöchiges Betriebspraktikum im 2. Halbjahr

- 4 bis 6 Berufsberatungen mit Herrn Holst, unserem Berufsberater vom BIZ 

(Agentur für Arbeit – Berufsinformationszentrum Stade)

- Berufseignungstag vor den Herbstferien (ab Schuljahr 2010/2011)

- BIZ im Unterricht mit unserem Berufsberater nach den Herbstferien 

(Vorstellung der Aufgaben eines Berufsberaters, Interessens- und Fähigkeitstest im portal

www.planet-berufe.de und Recherche über ihre geeigneten Berufe im Portal www.berufenet.de)


 

Klasse 9

Hauptschule

- Mitarbeit in der Schülergenossenschaft der Schule am Auetal Ahlerstedt

 (2 Stunden pro Woche)

- 1-tägige Hospitation an den Berufsbildenden Schulen im Landkreis Stade, um die

 Schulen, die Fachrichtungen und die Unterrichtsabläufe kennen zu lernen

- 2-wöchiges Betriebspraktikum nach den Sommerferien

- Bewerbungstraining mit unserer Sozialpädagogin  (ganze Schuljahr eine Unterrichtsstunde pro Woche)

- Jump!-Bewerbungstraining mit den Mitarbeitern von up-Consulting

- 4 bis 6 Berufsberatungen mit Herrn Holst, unserem Berufsberater vom BIZ

 (Agentur für Arbeit – Berufsinformationszentrum Stade)

- Freiwillige Teilnahme an der Ausbildungsbörse in Stade

- Teilnahme an den Tagen der offenen Tür an den BBS Buxtehude und Stade

- Informationsabend zu Ausbildungsmöglichkeiten und weiterführenden Schulen

 (Berufsberater, BBS, ehemalige Schüler, Fachleitung AW/BO)

 

Realschule

- 2-wöchiges Betriebspraktikum nach den Sommerferien

- Bewerbungstraining mit unserer Sozialpädagogin  (ganze Schuljahr eine Unterrichtsstunde pro Woche)

- Jump!-Bewerbungstraining mit den Mitarbeitern von up-Consulting

- 4 bis 6 Berufsberatungen mit Herrn Holst, unserem Berufsberater vom BIZ

 (Agentur für Arbeit – Berufsinformationszentrum Stade)

- Freiwillige Teilnahme an der Ausbildungsbörse in Stade

- Teilnahme an den Tagen der offenen Tür an den BBS Buxtehude und Stade

- Informationsabend zu Ausbildungsmöglichkeiten und weiterführenden Schulen 

(Berufsberater, BBS, ehemalige Schüler, Fachleitung AW/BO)


 

Klasse 10

Hauptschule

- 2-wöchiges Betriebspraktikum nach den Sommerferien.

- 4 bis 6 Berufsberatungen mit Herrn Holst, unserem Berufsberater vom BIZ

 (Agentur für Arbeit – Berufsinformationszentrum Stade)

- Freiwillige Teilnahme an der Ausbildungsbörse in Stade

- Teilnahme an den Tagen der offenen Tür an den BBS Buxtehude und Stade

- Informationsabend zu Ausbildungsmöglichkeiten und weiterführenden Schulen

 (Berufsberater, BBS, ehemalige Schüler, Fachleitung AW/BO)

 

Realschule

- 2-wöchiges Betriebspraktikum nach den Sommerferien.

- 4 bis 6 Berufsberatungen mit Herrn Holst, unserem Berufsberater vom BIZ

 (Agentur für Arbeit – Berufsinformationszentrum Stade)

- Freiwillige Teilnahme an der Ausbildungsbörse in Stade

- Teilnahme an den Tagen der offenen Tür an den BBS Buxtehude und Stade

- Informationsabend zu Ausbildungsmöglichkeiten und weiterführenden Schulen

 (Berufsberater, BBS, ehemalige Schüler, Fachleitung AW/BO)

Anzahl Beitragshäufigkeit
764355